Unsere Angehörigenbegleitung

Hier wird es persönlich, denn unsere eigenen Erfahrungen lassen dieses Angebot zustande kommen.

Wenn ein geliebter Mensch im nahen Umfeld schwer erkrankt, zieht das auch den Angehörigen den Boden unter den Füssen weg. Doch im Gegensatz zum Patienten, erfahren diese keine Unterstützung. Und oftmals trauen sie sich auch nicht, solche zu suchen, denn sie schämen sich dafür, in einer so schweren Situation an sich selbst zu denken. 

Wir haben gelernt, dass es dem Patienten massiv hilft zu wissen, dass sein Umfeld mit der Situation klar kommt. Und dass es die Situation erträglicher macht, wenn man einfach irgendwo ganz ohne Bewertung erzählen kann, was einen beschäftigt. 

Nicht jedem liegt es, sich gleich die Hilfe eines Psychologen zu suchen - abgesehen davon, dass viele Psychologen so beschäftigt sind, dass sie gar keine neuen Patienten annehmen können. Oftmals benötigt man auch nicht gleich intensive psychologische Hilfe und profitiert auch bereits davon, ein Coaching in Anspruch zu nehmen. 

Bitte kontaktieren Sie uns für Ihre persönliche Offerte zur Krisenunterstützung.

Gerne verweisen wir hier auch auf das im Verlag Wörterseh erschienene Buch, in dem man mitlesen kann, wie die Begleitung eines geliebten kranken Partners aussah. 

Wir helfen Ihnen zu helfen

Comate

BB GmbH
Mettmenstetterstrasse 9
8912 Obfelden ZH

Schweiz

erfolg@comate.ch

Bitte kontaktieren Sie uns per Mail - wir rufen gerne zurück.

Stand Feb 2019

  • Facebook

Impressum       AGB's       Datenschutz    © BB GmbH